NWS Mellingen & BL Team-OL Laufen

Nach einer langen Wettkampfpause fanden letzten Sonntag gleich zwei Wettkämpfe an einem Tag statt: Einerseits die NWS in Mellingen sowie der 69. Baselbieter Team-OL in Laufen. Die Vorfreude war riesig und alle waren froh, dass die beiden Wettkämpfe durchgeführt werden konnten.


Zoe Grossenbacher und Nadja Thürkauf absolvierten den BL Team-OL zu zweit und durchquerten das Laufgebiet „Stürmenchopf“ in Laufen. Bei besten Bedingungen und mit viel Freude starten sie den OL. Nach kurzen Startschwierigkeiten am ersten Posten lief es danach reibungslos. Sie erzwangen die 4.0 km Strecke und fanden alle 13 Posten. In einer Zeit von 1.43h erreichten sie das Ziel und somit den 48. Platz. Herzliche Gratulation!


Das Barrenteam der Frauen starte am Sonntagmorgen bereits im ersten Block um 09.00 Uhr. Dem entsprechend früh und bestens vorbereitet besammelten wir uns in Mellingen AG. Nach dem Einturnen ging es bereits los - zum ersten Mal durften wir die neu einstudierte Übung mit vier Barren und neu 16 Turnerinnen vor Publikum und Wertungsrichter/innen präsentieren. Zudem haben wir seit dem Jahr 2020 neue, wunderschöne „Dressli“, welche auch zum ersten Mal an einem Wettkampf getragen wurden. Die Übung verlief im Allgemeinen gut und wir erhielten die Note 8.53.

Am Nachmittag traf das Männerteam ein und startete um 14.00 Uhr. Ihre Übung verlief gut und das Publikum war begeistert. Aufgrund von ein paar kleinen Fehlern und sonstigen Abzügen erhielten sie die Note 8.6. Zum Schluss erreichten die Damen den 16. und die Herren den 12. Rang von insgesamt 20. Riegen im Vereinsgeräteturnen. Alle waren froh, dass seit langer Zeit ein Gerätewettkampf stattfand und wir freuen uns bereits auf die Saison im nächsten Jahr. .


Alle Bilder der Wettkämpfe unter: Galerie | Tv Buus

Rangliste BL Team OL Laufen 24.10.21
.pdf
Download PDF • 192KB
Rangliste NWS Mellingen 24.10.21 - Aktive
.pdf
Download PDF • 6.89MB