LMM Sissach

Am Freitagabend fand nach einer Corona bedingten Pause der Leichtathletik-Mannschafts-Mehrkampf (LMM) in Sissach statt. Bei warmen Temperaturen trafen sich vier Damen (Nadja, Anouk, Tanja & Jana) und fünf Herren (Livio, Bommel, Aaron, Philipp & Matthias) bei der Sportanlange Tannenbrunn und freuten sich auf den sportlichen Wettkampf. Nicole und Marco waren zu diesem Zeitpunkt bereits im Einsatz als Kampfrichter/in – besten Dank! Die Turnerinnen absolvierten die Disziplinen 100m-Lauf, Weitsprung, Kugelstossen und 800m-Lauf. Die Herren hatten noch eine fünfte Disziplin (Hochsprung) und anstelle von 800m absolvierten sie einen 1000m-Lauf. Die Wettkämpfe verliefen gut und wir durften uns über tolle Ergebnisse freuen. Nach einer abkühlenden Dusche und einem gemeinsamen Anstossen waren wir auf die Rangverkündigung gespannt. Die Damen durften sich über den 2. Platz von insgesamt 6 Mannschaften freuen. Die Herren belegten ebenfalls den 2. Platz von 10 Mannschaften. Herzliche Gratulation zu diesen super Leistungen! Lustig war, dass die beiden Podeste bei den Damen sowie auch bei den Herren genau identisch waren: 1. Rang SC Biel-Benken, 2. Platz Tv/DR Buus, 3. Tv Ormalingen. Wir hatten einen geselligen Abend und freuen uns bereits auf das nächste Jahr.


Alle Bilder unter: Galerie | Tv Buus