Volleyball – Turnier Damenriege in Gelterkinden

17.04.2016

 

Es war wieder einmal so weit und wie jedes Jahr machten wir uns am Sonntag 17. April 2016 auf den Weg, zum alljährlichen Volleyballturnier in Gelterkinden. Erfreulicherweise konnten wir wie jedes Jahr mit 2. Gruppen starten.

Die DR Buus 1 (Chantal F., Lea, Alena, Julia, Leandra und Sarah) machten mit dem ersten Match um 10:30 Uhr den Anfang. Die Gruppe hatte es in sich, war diese doch mit dem DTV Rünenberg, TV Wintersingen und dem TV Ormalingen 1 mit guten Mannschaften vertreten. Aber die DR Buus 1 hatte sich in jedem Match, trotz nicht so grosser Erfahrung, gut geschlagen und konnte sich immer wieder durch super Spielzüge einige Punkte sichern.

Die DR Buus 2 (Anja, Mineli, Corina, Tamara, Nadja, Chantal E. und Nicole, immer je 1. Auswechsel pro Halbzeit) begannen um 11:10 Uhr mit dem ersten Match. Auch hier war die Gruppe mit der DR Läufelfingen, dem DTV Zunzgen und der DR Maisprach mit guten Mannschaften vertreten. Wir erwischten einen besseren Start wie die DR Buus 1 und starteten so in der Zwischenrunde als Gruppensieger gegen den TV Rothenfluh.

Dieser musste sich aber gegen uns knapp geschlagen geben. So trafen wir im letzten Spiel auf die DR Läufelfingen wo es nun um Platz 5/6 um die „Wurst“ ging. Diese uns aber diesmal recht „alt“ auf dem Spielfeld aussehen liessen. So hiess es nochmals Gas zu geben, was uns aber leider durch viele Eigenfehler, welche sich immer wieder durch alle Spiele wie ein roter Faden zog, nicht immer gelang. Wir hielten aber wacker dagegen, schlussendlich es aber dann doch nicht reichte und es der 6. Schlussrang wurde. Wir aber trotzdem mehr als zufrieden waren. Die DR Buus 1 belegte am Schluss den 16. Schlussrang und beide Mannschaften durften einen Volleyball als Preis mit nach Hause nehmen.

Please reload

© 2019 by Diego Zumbrunn