Seilziehen Anwil 2015

22.08.2015

 

Nach dem sich der TV, in Buus beim „Papiersammle“ eingelaufen hatte, stand auch schon der nächste Wettkampf an. Nebst dem Steinheben bestritt man die Seilziehmeisterschafft!

 

Beim Seilziehen starteten wir in zwei Kategorien, der 580kg und selbstverständlich in der Königsklasse der offenen Gewichtsklasse!

Als wir nach letzten Feinabstimmungen dann doch noch die 580kg Mannschafft zusammen hatten, waren wir froh dass es endlich losging!

Gleich den Eröffnungs Zug durfte man gegen den Gastgeber Anwil, nach einer gefühlten Ewigkeit, für sich entscheiden! Der zweite Durchgang gegen die Zeglinger war eine kurze Sache, der zweite Sieg war geschafft!

Nach zwei  klaren Niederlagen gegen Oltingen und Thürnen standen wir jedoch im ½ Finale!

Dort hatten wir erneut das einsehen gegen den TV Thürnen. Im kleinen Finale konnte man jedoch nach einer super Leistung die Oltiger besiegen und sich so auf dem guten 3. Platz feiern lassen!

 

Zeitgleich starteten unsere „Kampfmuunis“ in der Champions League des Seilziehens!

Dort gab es nur zwei Kontrahenten, der TV Zeglingen und der TV Wenslingen. Um es kurz zu sagen wir waren zum erneut einfach die stärksten und nicht zu bezwingen!!!

Nach je zwei aufeinandertreffen welche man allesamt schnell gewann konnte man die Zeglinger im Finale auch noch schlagen und einen super Sieg feiern.

 

 

 

Please reload

© 2019 by Diego Zumbrunn