KMVW Maisprach 2015

31.05.2015

Am Sonntag, 31. Mai 2015, früh morgens fanden sich alle Buusner Turnerinnen und Turner auf dem Wettkampfgelände in Maisprach ein. Der Tag versprach schönes Wetter und warme Temperaturen.

 

Der Turnverein, die Männerriege und die Damenriege nahmen in den verschiedensten Disziplinen teil, zeigten ihre Leistungen und ihr Können und kämpften um Rang und Note. Auch die Buusner Jugend startete an der diesjährigen KMVW in Maisprach. Die Sportlerinnen und Sportler aus Buus zeigten sich von der besten Seite und waren fast überall in den vorderen Rängen vertreten.

 

Am Morgen zeigten sich der Turnverein, sowie auch die Damenriege mit ihrer Barenvorführung von der besten Seite und sicherten sich beide den Einzug ins Final am Nachmittag. In der Pendelstafette überzeugte der Turnverein Buus in der Kategorie Turner, sowie erstmals Mixed mit dem 3. und 5. Rang. Die Damenriege erzielte in der Pendelstafette erfolgreich den 2. Rang hinter dem TV Ormalingen mit einer überzeugenden Note von 8.82. Unsere Jugend machte uns stolz und holte in der Pendelstafette direkt hinter dem SC Biel-Benken den 2. Rang.

Auch im Kugelstossen und Steinstossen zeigten die Buusner ihre sportlichen Leistungen. Die Männerriege setzte sich im Kugelstosse, wie auch im Steinstossen erfolgreich gegen Frenkendorf durch und erreichte im Kugelstossen eine Note von 9.83 und im Steinstossen eine Note von 9.70. Der Turnverein landete im Kugelstossen mit einem minimen Abstand von 0.02 direkt hinter dem TSV Blauen auf dem zweiten Rang. Auch im Steinstossen überzeugten Sie und holten sich den 2. Platz.

 

Am Nachmittag vollführte der Trunverein Buus eine Meisterleistung mit ihrer neuen Barenvorführung und erreichte sage und schreibe den ersten Rang mit einer Note von 9.28. Auch die Damenriege wurde bejubelt und beklatscht nach ihrer Aufführung mit dem Schulstufenbaren und erzielte den 3. Rang mit einer Note von 9.09.

Um den schnellsten BLTV Verein Turner und Turnerinnen zu küren, zeigten die Verein ihre Schnelligkeit in einer Pendelstafette mit Stabübergabe. Die  Damenriege, sowie auch der Turnverein wurden als die zweit schnellsten Vereine im BLTV geehrt.

 

Nach einem erfolgreichem, sonnigen Tag und einem wirklich toll organisierten und gelungenen Anlass liessen die Turnier den Abend mit ordentlichem Feiern, singen und ein paar Bierchen ausklingen.

 

Please reload

© 2019 by Diego Zumbrunn