Getu-Cup Diegten 2015

16.05.2015

Gutes erstes Resultat für die Buusner Barrenriegen am Diegter Cup

Die Barrenriegen der Damenriege und Aktivriege konnten am Dieter Cup ein erstes mal überzeugen. Die Herren zeigten ihr neues Programm zum ersten mal vor Publikum. Mit einer Note von 9.07 haben Sie das Ziel, die letztjährige Note von 8.86 zu schlagen deutlich geschafft. Trotzdem reichte das wie im letzten Jahr „nur“ für Platz 8 von 12 Riegen. Die Vorbereitungen für die Kantonalen Meisterschaften Ende Mai sind aber auf dem richtigen Weg. Nur um 5 Hundertstel verpasste die DR Buus das Podest. Sie turnten auf sehr hohem Niveau und erreichten mit einer Note von 9.44 den 5. Rang. Wintersingen und SC Diegten erhielten absolut identische Noten und lagen mit 9.48 gleich auf. Allerdings turnten die Wintersiegerinnen mit einer Person mehr und sicherten sich so den 3. Platz vor dem SC Diegten. Im allgemeinen dominierten die Damenriegen, die mit sehr hohen Noten die vorderen Plätze belegten. Die Siegerinnen DR Frenkendorf schafften gar eine Note von 9.72. Sie überzeugten mit toller Synchronität und einem hohem Schwierigkeitsgrad. Ebenfalls sehr stark die DR Gelterkinden mit 9.55 auf dem 2. Rang.

Please reload

© 2019 by Diego Zumbrunn